Um den Besuch auf der Website besser zu gestalten, verwendet diese Seite Cookies. Indem Sie das Banner schliessen, auf der Seite herunter scrollen oder auf andere Elemente klicken, stimmen Sie der Cookie-Verwendung zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen. Mehr erfahren
Sie haben Fragen?
Gerne beantworten wir
Ihre Fragen persönlich.

 

Herzlich Willkommen

 

Auf unseren Seiten finden Sie alle wichtigen Informationen rund um den Rehabilitationssport. Sie erhalten ebenso Einblick in die Aktivitäten der Zentrale in Landshut und die Programme der verschiedenen in Deutschland gegründeten Standorte.

Rehabilitationssport ist für Patienten mit Erkrankungen, die schon chronisch sind oder aber chronisch zu werden drohen eine sinnvolle Maßnahme der Therapie. Rehabilitationssport ist langfristig, effektiv und vermittelt in der Gruppe sehr viel Spass - ein Grund für viele Teilnehmer auch nach der Behandlung weiter in den Rehasportgruppen zu verbleiben.

Die Qualität wird durch den Behindertensportverband und die zuständigen Zertifizierungsstellen überwacht. Zu dem wird der Rehasport von Ärzten betreut, die in Abstimmung mit den Rehasportübungsleitern die notwendigen Maßnahmen empfehlen und so zu deren Erfolg beitragen.

Funktionstraining

funktionstraining

„Wer rastet, der rostet“: Diese Redensart gilt für (rheuma)kranke Menschen um so mehr.

Mehr Infos Funktionstraining >>

Angebot

rehasport-angebot

Rehabilitationssport ist mit und ohne Vereinsmitgliedschaft möglich.

Mehr Infos zu den Angeboten >>

Studio/Physio

Rehasport nach § 43 SGB V gehört zu den ergänzenden Leistungen der Rehabilitation.

Informationen für Studios & Praxen >>

 

 

Beschwerdebilder

rehasport-beschwerdebilder

Der Arzt verordnet Rehasport bei den gesetzlich definierten Beschwerdebildern.

Übersicht Beschwerdebilder >>

Ärzte 

§ 44 Abs. 1 Nr. 3 SGB IX - die gesetzliche Grundlage der Verordnungen.

Mehr Informationen für Ärzte >>

Standorte

rehasport-standorte

Alle Standorte im Überblick mit News, Kontakt, Partnern und vieles mehr.

zu den Standorten >>

 

 

 

 

Fragen?

gerne beantworten wir alle Fragen rund um den Rehasport direkt und persönlich.

 

fragen

 
 

 

Förderung durch die Krankenkassen

Die Leistungen des rehavital gesundheitssport e.V. sind von allen Kostenträgern (gesetzliche Krankenkassen, gesetzliche Unfallversicherungsträger, die Träger der gesetzlichen Rentenversicherung und der Alterssicherung der Landwirte und die Träger der Kriegsopferversorgung) anerkannt und die Kostenübernahme nach Bewilligung gesichert.

Rehabilitationssport ist eine Pflichtleistung der gesetzlichen Krankenkassen und kann von jedem niedergelassenen Arzt verordnet werden. Es besteht keine Facharztpflicht.