Um den Besuch auf der Website besser zu gestalten, verwendet diese Seite Cookies. Indem Sie das Banner schliessen, auf der Seite herunter scrollen oder auf andere Elemente klicken, stimmen Sie der Cookie-Verwendung zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen. Mehr erfahren
Sie haben Fragen?
Gerne beantworten wir
Ihre Fragen persönlich.

 

Diabetes Arztinfo

Wer kann beim Diabetikersport mitmachen?

  • Diabetes mellitus Typ I und II und Folgeerkrankungen

Ein Mangel an Bewegung ist eine der Hauptursachen für einen Typ 2 Diabetes. Entsprechend wichtig ist es für Patienten mit diesem Diabetestyp, sich ausreichend zu bewegen. Körperliche Aktivität senkt nicht nur akut den Blutzuckerspiegel, sie verbessert auch die Insulinempfindlichkeit der Zellen. Da dieser Effekt nach rund 48 Stunden wieder nachlässt, ist regelmäßiges Training wichtig, um den Langzeitblutzucker zu senken. Weniger Medikamente sind die logische Folge und eine Therapie mit Insulin lässt sich ggf. aufschieben oder gar vermeiden.

Hier setzt der Rehasport für Diabetiker an.

arzt

 

 

Weiterführende Informationen:

 

...zurück Herzsport Diabetes Asthma Orthopädie Inkontinenz Adipositas